shop0a0.png

Edit v4.012 from 2019-12-20 to 2020-02-09 by Team

Shop mit Angeboten zum Kauf

Hier finden Sie interessante und hilfreiche Artikel von Hardware, Software und Eigenentwicklungen aus dem Bereich des Internets, der Informations- und Telekommunikation die wir anbieten.

NOOP! Framework v1.123

noop112.png
Artikel: NOOP! Framework v1.123

Systemvoraussetzungen:

  • Beliebiges Betriebssystem, welches einen Webserver mit PHP und optional einer SQL-Datenbank (MySQL/MariaDB) bereitstellen kann.
  • Webserver wie Apache oder NGINX mit mod_rewrite Unterstützung.
  • PHP 5.6 oder 7.x. mit JSON-Modul.
  • Optional: mind. MySQL 5.5 bzw. MariaDB 5.5.

Das NOOP! Framework ist ein Homepage-Framework, mit dem man Webseiten erstellen kann. Damit können die HTML-Dateien neben den dazu gehörigen Dateien wie Bilder, PDFs und Sounds stehen. So können diese zum Beispiel einfacher über dem Windows Explorer geordnet und zur Bearbeitung aufgerufen werden.

Weitere Details zu diesem Artikel finden Sie hier: Das NOOP! Framework

Nachdem die Zahlung bei uns eingegangen ist, erhalten Sie den Artikel in einer ZIP-Datei samt aktueller Dokumentation und Rechnung per eMail.

Support für NOOP! Framework

noopsup.png
Artikel: Support für NOOP! Framework

Neben dem Verkauf von NOOP! Framework selbst bieten Wir auch Support an. Dieses Angebot bezieht sich auf alle vergangenen und zukünftigen Versionen des Frameworks. Der Support umfasst im Detail:

  • Installation und Ersteinrichtung auf den von ihnen gewünschten Server.
  • Unterstützung bei der Findung eines geeigneten Hostinganbieters (Sofern notwendig).
  • Schulung und Betreuung zur Benutzung und Erweiterung des Frameworks.
  • Unterstützung bei der Aktualisierung von NOOP! Framework auf eine aktuellere Version.
  • Lösen von technischen Problemen und falls notwendig, Entwicklung und Bereitstellung von Hotfixes.

Während des Supportzeitraums kann jederzeit per eMail und innerhalb unserer Arbeitszeiten auch telefonisch kommuniziert werden. Für Notfälle bekommen Sie auch die Mobilfunknummer des Entwicklers (TSc), welche in der Regel 24/7 erreichbar ist. Fernwartung ist möglich.

Beachten Sie, dass der Support nicht das Erstellen eines Templates (Designs) umfasst. Falls Sie Interesse daran haben, ein eigenes Template von uns entwickelt zu bekommen, nehmen Sie mit uns Kontakt auf, da jedes Design individuell ist und der genaue Aufwand bzw. die Kosten sehr unterschiedlich ausfallen können.

Es ist möglich die Support-Pakete für 6, 12 und 24 Monate auch monatlich zu Bezahlen. Nehmen Sie bitte dafür erst Kontakt mit uns auf.

Admin Batch v1.000

anbt100.jpg
Artikel: Admin Batch v1.000

Systemvoraussetzungen:

  • Windows 7 oder höher.
  • Installierte und funktionierende PowerShell oder
  • funktionierender Windows-Scripting-Host.

Tolles Hilfsmittel um an Ort und Stelle dieser Datei (admin.cmd) die Administratorrechte zu erlangen. Spart jedes Mal die nervige 6 Minuten

  1. Start
  2. cmd eingeben
  3. als Administrator ausführen,
  4. Laufwerk wechseln,
  5. Verzeichnis aussuchen,

um dann das auf der Kommandokonsole tun zu können, was man will. Egal in welchem Verzeichnis oder Laufwerk diese Stapeldatei sich befindet, hat der Benutzer Administrator dort ein Konto, wird dieses aktiviert und Sie sind mit diesen auch dort mit seinen Rechten angemeldet. Evtl. Sicherheitsmeldungen haben ihre Berechtigung, den Sie haben die Möglichkeit mit seinem Rechten zu tun und zu lassen was Sie wollen und müssen es auch verantworten. Deshalb Achtung, volles Recht, volle Möglichkeiten und für Alle muss man auch gerade stehen. Also Vorsicht mit der Porzellankiste.

Weitere Details zu diesem Artikel finden Sie hier: PDF-Download

VerzInfo.CMD v1.010

vzio101.png
Artikel: VerzInfo.CMD v1.010

Mit der Stapeldatei können Sie Informationen aus einem Verzeichnisbaum immer wieder auslesen und Sie bekommen jedes Mal diese als Textdatei im Windows Editor angezeigt.

Systemvoraussetzungen:
  • Windows 7 oder höher.
  • Kenntnisse eine Stapeldatei aufzurufen oder
  • in einem Link für den Desktop erstellen.

Vom übergebenen Verzeichnis die Informationen zu den darin enthaltenen Dateien und Unterverzeichnisse in eine Textdatei übergeben und diese mit dem Windows Editor anzeigen. Der Inhalt der Textdatei gliedert sich in

  • Datum und Zeit der Erstellung,
  • der enthaltenen Verzeichnisse und
  • der darin enthaltenen Dateien.
Per Link kann als Parameter
  • das Startverzeichnis und
  • bei Bedarf die Dateimaske angegeben werden. Vorgabe ist *.*!

Weitere Details zu diesem Artikel finden Sie hier: PDF-Download