flux01.png

Edit v4.001 from 2020-12-23 to 2021-04-08 by HSc

Hilfsmittel für das Löten

Damit das Lot fließt braucht jedes Material ein anderes Flussmittel. Welche wo eingesetzt werden können soll hier aufgezeigt werden.

Kolophonium
flux01.png
Ein fester Bestandteil des Baumharzes, welches sich in Alkohol löst und als Lötlack verwendet wurde.
Lötwasser/-honig
Hochkonzentrierte Lösung von ZnCl2 in Wasser, welche eine farblose bis hellgelbe Farbe hat. Der Einsatz erfolgt als Flussmittel bei Eisenmetallen. Wird statt Wasser Ethanol verwendet und die Lösung eingekocht, wird diese dickflüssig und klebrig. Dann wird diese als Löthonig bezeichnet.
Nach dem Einsatz sind die Reste unbedingt mit Spüllösung und Bürsten zu entfernen, da dieses sonst das Material korrodieren wird.