conpr02a.png

Edit v1.002 from 2020-04-21 to 2020-12-02 by HSc

Schutz von Steckern und Kupplungen

Funktionierende Stecker und Kupplungen an Kabel, schützen die anzuschließenden Geräte und zeugen von Professionalität des Technikers und seiner Ausrüstung. In der heutigen Zeit überzeugen Ökonomie und Ökologie den Kunden und die Firma selbst.

Bei Schutzkappen aus recycelten Stecker, Buchsen und Kupplungen ist darauf zu achten, dass die metallischen Kontakte entfernt werden, damit kein Strom hindurch fließen kann.

Beispiele sind

Kabeltyp, deren Stecker und Kupplungen und deren Schutz

conpr01.png
Abb. 01: USB-Schutzkappe v1.010
Am Anfang suchten wir Möglichkeiten unsere USB-Sticks von Techniker vor
  • Sand, Staub, Flusen
  • Büroklammern und
  • Kleingeld
zu schützen in dem wir ein passendes Schlauchstück modifizierten. Den es sollte ihn nicht nur schützen, sondern auch seine Aufbewahrungsmöglichkeiten (Öse zum aufhängen) verbessern. Später fanden sich auch im Internet ein käuflicher Clip-Schutz für Patch-Kabel.

Bei der Sichtung unseres Zeitschriftenarchiv stießen wir auf einen Artikel (cq-DL 6/91, S. 345: Abschlußkappenschutz für N-Koaxverbinder) der recycelte Stecker, Buchsen und Kupplungen mit einer Öse versieht und damit die Stecker und Kupplungen an den Kabelenden schützt. Und ökonomisch und ökologischen der Zeit gerecht wird.

Varianten aus recycelten Buchsen, Steckern und Kupplungen

Hier ein paar Vorschläge aus unserer Sicht.

Schuko-Stecker

conpr05b.png
Abb. 05b: Schuko-Stecker eingesteckt in Tischverteiler und damit sind seine Kontakte geschützt.
conpr05a.png
Abb. 05a: Schuko-Stecker an Tischverteiler.
Die Kontaktfedern und Stecker werden oft, wenn sie nicht durch das Gegenstück geschützt sind, verbogen oder herausgebrochen.

USB-A-Stecker

conpr04c.png
Abb. 04: Recycelter USB-Buchse schützt den USB-A-Stecker.
conpr04b.png
Abb. 04b: USB-A-Stecker und seine recycelter USB-Buchse.
conpr04a.png
Abb. 04a: USB-A-Stecker und das Gegenstück an einer Leiterplatte.
Die Kontaktfedern von USB-Stecker und Buchsen werden oft, wenn sie nicht durch das Gegenstück geschützt sind, verbogen.

RJ11-Telefonstecker

conpr03b.png
Abb. 03b: RJ11-Stecker mit Clip und aufgestecker RJ11-Buchse vom Modem.
conpr03a.png
Abb. 03a: RJ11-Stecker mit Clip auf TAE-Adapter mit NF-Belegung, daneben die RJ11-Buchse vom Modem.
Die Clips verharken sich schnell und brechen dann leicht ab. Beim Kunden wirkt das liederlich und die Kabel rutschen wegen fehlendem Clip auf der Buchser heraus.

BNC-Stecker

conpr02a.png
Abb. 02a: BNC-Stecker mit Öse schützt die Buchse am Kabel
Um mittels Osziloskop, Frequenzmesser, Dipmeter Messungen an der Hochfrequenz vorzunehmen, braucht man Kabel mit BNC-Stecker und Kupplungen die in Ordnung sind.

USB-A-Stecker plus Kappe

conpr01b.png
Abb. 01b: USB-A-Stecker mit Schutzkappe und Öse
conpr01a.png
Abb. 01a: USB-A-Stecker von Kabel und USB-Stick
Einfach, handlich, preiswert und wenn sie kapput sind, ist der Schaden groß, den Diamanten waren darauf.